Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.

Rhetorik Basis-Seminar in Passau

Die Teilnehmer konnten ihre rhetorische Überzeugungskraft steigern und die entsprechenden Werkzeuge der Rhetorik in vielen praktischen Übungen anwenden.
Teilnehmerfeedback:
"Es wurden sehr viele praktische Tipps für Vorträge/Präsentationen gegeben.Ich habe viele Denkanstöße zur Verbesserung meines Auftritts bzw. meiner Reden erhalten.Anschaulich, hilfreich, praxisnah und viele Übungen."

Teamtraining und Workshop in St. Englmar

Teamtraining und Workshop in St. Englmar - November 2006

Die Teilnehmer dieses Teamtrainings haben tiefere Einsichten in die dynamischen Prozesse ihrer Teamarbeit erhalten. Dabei konnetn sie, erlebnisorientiert und mit Gruppenübungen, überraschende Erkenntnisse gewinnen und dadurch Ihre Kernkompetenzen und Leistungsfähigkeit im Team steigern.

Ausbilderseminar Auszubildende führen und motivieren

In einem geschützten Raum - also frei von den Anforderungen des Ausbilderalltags - haben die Teilnehmer gemeinsam durch effiziente Kommunikation verschiedene anspruchsvolle Aufgaben gemeistert. Im Seminar wurden Lerninhalte und Theorie auf eine mit allen Sinnen erlebbare Ebene übersetzt. Es wurden eigene Rückschlüsse gezogen und Strategien entwickelt, die direkt an die individuelle Realität des Ausbilderalltags angeknüpft wurden.

Chinesische Lehrer-Delegation lernt duale Berufsausbildung kennen

Eine chinesische Lehrer-Delegation wurde bei der Industrie- und Handelskammer in Passau, eine Woche lang, in die Grundzüge des beruflichen Bildungssystem eingeführt. Dabei konnten sie ihre Kenntnisse vertiefen und es wurden ihnen einige Schwerpunkte aus dem Ausbilderlehrgang vermittelt. Dabei standen Themen wie Lernen fördern, Gruppen anleiten, projektorientierte Lernmethoden und die Vier-Stufen-Lehrmethode auf dem Programm.

Vortrag Erfolgs- und Zukunftstag in Deggendorf

"Mit dem Ich auf Du" lautete der Vortrag beim Erfolgs- und Zukunftstag vor ca. 100 Teilnehmern. Es wurde anschaulich dargestellt, wie Menschen im Selbst- und Fremdbild mehr über die eigene Persönlichkeit erfahren können. Dabei wurden auch Einblicke auf bestimmte Verhaltensweisen, Einstellungen, Überzeugungen, Vorlieben, Stärken und Schwächen sowie Charaktereigenschaften von sich selbst und anderen verschiedenen Menschentypen gegeben.

Effektiv im Team kommunizieren und arbeiten in Schöfweg

In diesem erlebnisorientierten Teamtraining konnten die Teilnehmer mit bewährten Übungen direkt erfahren, was ein Team erfolgreich macht. Durch die handlungsorientierten Teamübungen wurde eine nachhaltige Lernerfahrung bei allen Teilnehmern bewirkt.

Impulsvortrag "Was wir von Sportlern lernen können!"

"Langfristiger, stabiler Erfolg unterliegt ganz spezifischen Gesetzmäßigkeiten. Da Leistungssportler entweder selbst oder mit Hilfe von Trainern gezielt darauf hinarbeiten, kann auch jeder von Ihnen entscheidende Verhaltensweisen lernen". Diese Verhaltensstrategien wurden den Mitgliedern der Wirtschaftsjunioren und des Bund der Selbstständigen in der IHK in Passau erklärt. Es wurden die Besonderheiten erfolgreicher Sportler auf den Alltag einer Führungskraft bzw. eines Selbstständigen übertragen.
Für den interessanten Abend bedankten sich die Wirtschafsjuniorenvorsitzende Beatrice von Zeynek und BdS-Vorsitzender Werner Vierlinger.